August 23, 2019

EIN PARADIES FÜR WASSERRATTEN

Aktivitäten

Surfen, segeln oder doch lieber ein Raftingausflug? Entdecken Sie, was Gerlos zum Paradies für Wasserratten macht.

Surfen und segeln in Gerlos – das klingt sehr verwunderlich. Schließlich befinden wir uns in einem Hochtal, vom Meer ist weit und breit keine Spur zu sehen. Trotzdem bietet hier Österreichs höchstgelegene Segel- und Surfschule am Durlaßboden Stausee (1400 Höhenmeter) ihre Kurse an. Wassersportler finden hier nämlich beste Bedingungen für ihren Lieblingssport.

Ob Stand-up-Paddeling oder eine Runde mit dem Tretboot über den See oder einfach nur die Seele baumeln lassen auf einer Liegewiese am Waldrand aber doch direkt am See. Der Stausee Durlaßboden bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Ein absolutes Muss ist ein Besuch bei Toni im Seestüberl direkt an der Staumauer. Dort gibt es die besten Bosna und herrlichen Kaiserschmarrn. Vielleicht haben Sie schon die kleine grüne Insel im Wasser entdeckt und fragen sich wofür das gut sein soll? Bei Toni sind Golfbälle erhältlich, die mit Fischfutter gefüllt sind und sich im Wasser auflösen. Glauben Sie, Sie schaffen es bis auf´s Grün?